Das waren die Referenten und Themen 2017

Stephan Schultz

  • Inspirator
  • Coach
  • Wirtschaftsingenieur
  • Sportler
  • Rollstuhlfahrer
  • vor allem aber Mensch

Vortrag am 27. Januar 2017 zum Thema:

 

Dein Entscheidungsabend

Was wirklich-wirklich wichtig ist

 

Stephan steigt mit uns gemeinsam in entscheidende Lebensthemen ein:

 

  • Was ist wirklich wichtig
  • Was macht uns frei
  • Was unterstützt uns dabei

 

Damit geht er mit uns in den aktiven Austausch und verdeutlicht, dass wir immer die Entscheidung haben, wie wach wir unterwegs sein können und wollen. Stephan baut exzellent die Brücke zwischen Herz und Verstand auf. Dir wird aufgezeigt, dass Du die Möglichkeit hast Dich neu zu entscheiden: für Dein Leben, Für Dich. Ab jetzt.

 

Der Referent:

 

Stephan ist vieles: Inspirator, Coach, Wirtschaftsingenieur, Sportler, Rollstuhlfahrer, vor allem aber Mensch.

Aufgrund eines Unfalls sitzt er seit 1997 im Rollstuhl und hat ein äußerst bewegtes Leben – die Querschnittslähmung veränderte sämtliche Bereiche radikal. Schnell definierte er damals seinen Umgang mit dem Handicap für ihn selbst, sein Umfeld und die Gesellschaft neu und warf angebliche Grenzen über Bord.

Mit inspirierendem Humor, grenzenloser Faszination und der Abwechslung von spontaner Leichtigkeit, wachem Bewusstsein und klarer Zielverfolgung rockt Stephan das Leben rollend: sein Lebens-Rock‘n Roll.

 

www.diemeisterei.ch

 


Hampi van de Velde, geb. 1965, 

 

Autor, Heilmedium Trance Healing, Seminarleiter, Handwerker und Familienmensch. Er lebt mit seiner Familie in Sarnen

 

Lebensmotto: "Nur wer sein Gestern und Heute akzeptiert, kann sein Morgen frei gestalten. Nur wer loslässt, hat freie Hände die Zukunft zu ergreifen."

 

24. Februar 2017 zum Thema: "Trance Healing"

Vortrag mit öffentlicher Demonstration

 

Kennen Sie Trance Healing? 

Das ist eine einfach zu erlernende, geistige Heilmethode, bei der Sie mit Helfern aus der geistigen Welt zusammenarbeiten. Die Wirkung dieser einzigartigen Methode ist überraschend effizient und Resultate lassen sich oft sofort erzielen. Die Methode kann bei jeder Krankheit und allen Schmerzen angewandt werden. Sie hilft Blockaden lösen, bei Stress, Burnout und Depressionen. Trance Healing ist hilfreich bei körperlichen, emotionalen und geistigen Problemen. 

Das ist Ihnen zu fantastisch? Das war es für mich auch - bis ich es kennen gelernt habe.

 

Besuchen Sie den Positiv Treff am 24. Februar und lernen Sie Trance Healing unverbindlich kennen. 

 

www.trancehealing.ch


Andreas Bissig-Tresch, geb. 1969 wohnhaft in Buochs

 

Spiritueller Lehrer und Schüler

 

Lebensmotto: „Sei Du die Veränderung, die du gerne sein möchtest.“

 

Vortrag am 31. März 2017 zum Thema: „Spüre und erfahre deine eigene Heilkraft.“

Jeder von uns hat Heilkräfte in sich. Erspüre deine eigene wunderbare Heilenergie. Spüre und erfahre wie sich die Energie anfühlt.

 

Ich freue mich an dem Abend dein Lehrer und Schüler zu sein.

Mahoa Andreas

 

 

andreas@bissig-tresch.ch

 


Schaidel Kitty

 

Vortrag am 28. April 2017

zum Thema:

 

Wohlbefinden für Körper und Seele


Jessica Gärtner, geb.1983, wohnhaft in Giswil

 

Matrixcoach, Medium, Mami

 

Seit mehreren Jahren Praxis „TabulaRasa“, die Praxis mit Herz für energetische und mediale Arbeit

 

Lebensmotto: "Hingefallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen. ☺"

 

Begegnung- und Erlebnisabend am 26. Mai 2017 zum Thema: "Seelenfenster - Ich sehe Dich“

 

 

Dieser Abend soll dem Wahren, Schönen und Guten in uns gewidmet sein!

Nach einer kurzen Anfangsmeditation begeben wir uns auf eine „Blickkontakt-Reise“. Mit der Idee den anderen wirklich zu sehen und in seiner lichtvollen Essenz zu erkennen.

„Wenn Augen Fenster zur Seele sind, dann ist der Mund die Tür zum Herz.“ (Traudel Zölffel)

In diesem  Sinne sehen wir einander in die Augen und stärken mit Herzensworten das Wahre, Schöne und Gute in uns.

Mögen diese Begegnungen Balsam für die Seele sein!

 

Ich freue mich auf einen spannenden, berührenden und heilsamen Abend mit zahlreichen, neugierigen und wunderbaren Teilnehmer/innen! 

 

Von Herz zu Herz,

Jessica Gärtner

 

Kontaktdaten:

Jessica Gärtner, Mühlemattli 27, 6074 Giswil

Telefon  041 660 18 70

www.jessica-gaertner.ch

jessica-gaertner@gmx.ch 


Franz Josef Bieri, geb. 1955 in Escholzmatt

 

Diplomierter Feng Shui Berater

aufdeckende Familiensystemische Lösungen

Berater und Begleiter heilendes Atmen

 

 Lebensmotto: "Mehr Energie für jeden Lebensbereich

Vortrags Thema:

Venusblume legen mit Steinen

Dir selber und der Erde etwas zu Liebe tun

 

Wir treffen uns Freitag den 30. Juni 2017 um 14.00 Uhr beim Bahnhof Gisikon/Root und fahren gemeinsam mit dem Auto zum Waldrand und wandern ca. 10 Minuten auf dem Waldweg zum Platz bei der Waldhütte (Hasliwald).

 

Zum Legen der Venusblume brauchen wir etwa drei Stunden.

 

Danach gemütliches Beisammen sein.

 

Gutes Schuhwerk und der Witterung entsprechende Bekleidung im eigenen Interesse

 

 Verpflegung bringt jeder selber mit (Feuerstelle vor Ort).

 

30. Juni 2017 von 14.00 bis 17.00 Uhr

 

Anmeldung erwünscht

 

079 891 88 88

info@franzjosefbieri.ch

www.franzjosefbieri.ch

 


Vera Emenegger

 

Auf dem Campingplatz Horw

 

Vortrag am 28. Juli 2017 zum Thema: Finger Mantra, danach Berbecue, Wurst selber mitbringen


Lydia Kronenberg

 

Reiki, Energie Balancen Therapie, Qi.Gong Bewegungstherapie, Wetling Schmerztherapie, Kinesioligie TFH, Phytotherapie

Kontaktdaten: Lydia Kronenberg, Schachenstrasse 43 A, 6010 Kriens

Telefon: 079 341 60 43

 

Vortrag am:

25. August 2017 19.30 Uhr

 

Zum Thema:

 

Qi Gong Konzentration- und Bewegungsform 

 

 


Luzia Süess geboren 10.05.1975 in Sursee

 

Vortrag am:

26. Januar 2018 19.30 Uhr

 

Zum Thema:

Bring Farbe ins neue Jahr

 

Eintauchen in die Welt der Farben mit Vorstellung und Erklärung der aktuellen Monatsfarbe

Geführte Farbmeditation

Mandala Karten ziehen mit Austausch

 

Luzia freut sich, mit Dir einen unvergesslichen, farbfrohen Abend zu erleben

  

Luzia Süess

Klosterfeld 36, 5630 Muri AG

097 429 69 02

 

luzia@angelcolors.ch

www.angelcolors.ch

 

 

 


Trudy von Wyl - Stalder, 60 Jahre, wohnt in Malters, Familie (vier erwachsene Kinder), Wandern und Musik bereichern mein Leben.

 

Hauswirtschaftslehrerin, Vitalitäs- und Ernährungscoach und in der Autosuggestionsberatung tätig

 

Motto: Gehe nie einen Schritt zurück, ausser du nimmst Anlauf.

 

Vortrag am 30.9.2016 zu  Thema: Dankbarkeit und Wertschätzung

 

Das Thema Dankbarkeit und Wertschätzung habe ich gewählt, weil Dankbarkeit und Wertschätzung in der heute oft hektischen Zeit zu wenig gelebt werden. Dankbarkeit und Wertschätzung (auch sich selber gegenüber) sind der erste Schritt aus dem Mangelbewusstsein heraus zu kommen und bilden die Grundlage einer positiven Lebensweise und eines liebevollen Zusammenlebens.

 

Du verlierst nie! – entweder du gewinnst – oder du lernst.


Vreni Grüter- Trüeb, geb. 1948, aus Root, verheiratet (2 Kinder, 4 Enkelkinder)

 

 

Jetzige Tätigkeit: Geistiges Heilen, Reiki, Trance Healing, Heilen mit Edelsteinen, Meditationen für Erwachsene und Kinder, Referentin

 

Über zehn Jahre leitete Vreni den Positiv-Treff in Luzern mit Herz und Engagement.

 

Werdegang:  Ihre wunderbare und fröhliche Herkunftsfamilie bildet das stabile Fundament für die vielseitigen, spirituellen Aufgaben denen sich Vreni seit Jahrzehnten widmet. Glücklich, bescheiden und auf dem Boden geblieben sind ihre wesentlichen Charakterzüge. Freundschaft und Reisen - das kennenlernen von Ländern und Menschen - sind ihr wichtig.

 

Lebensmotto: Es geht mir mit jedem Tag, in jeder Hinsicht, immer besser und besser. (Emil Coué)

 

Vortrag am 27. Oktober 2017 zum Thema: "Heilkraft der Edelsteine"

 

 

Kontaktdaten:

Vreni Grüter, Geretsmatt 4, 6037 Root

041 450 23 26 / 079 793 68 79

vreni.grueter@datazug.ch


 

Vortrag am 24. November 2017 um 19:30 Uhr

 

Positiv Treff Luzern

 

Referent: Michael Spars

 

Die „Sprache der Seele – Reaktionen des Körpers“

 

Reaktionen des Körpers machen sich beim Menschen über eine lebendige Organsprache bemerkbar. Holistisch gesehen wirkt und kommuniziert die Seele mit den Organen, die Organe mit den Nerven und die Nerven mit der Haut und somit, mit dem ganzen Körper. Dadurch entsteht ein energetischer Kreislauf, der alles verbindet.

 

Auszug aus Michael Spars Website: 

Michael Spars, Jg. 1954, umfangreiche Erfahrung in der Begleitung und Beratung von Menschen. 

 

Sein Ansatz:

Wir Menschen haben alle ein Lebensziel und ich helfe Ihnen dabei es zu finden, es zu be-nennen und es umzusetzen. Mein Wirken, Handeln und Tun ist verbunden mit spirituellem Denken und geistig geführtem Arbeiten zum Wohle des Ganzheitlichen. 

 

Aufgabe und Berufung:

Das Heranführen von Menschen an ihr Selbst und das Erkennen und Verstehen der Situation. Ihre Bewusstheit zu sensibilisieren, Ihre Weiterentwicklung ins Fliessen zu bringen und zu fördern. Die Stimulierung und Aktivierung Ihres eigenen Energieflusses im Körper. Räume, Häuser und Natur zu klären und zu heilen.

 

 

 

Kontaktdaten: 

Anthego-Praxis

Michael Spars

Zellgut 11

CH - 6214 Schenkon

 +41 (0) 41 460 06 93

 +41 (0) 79 351 37 64

praxis@anthego.ch

www.anthego.ch

 


Weitere Referenten ab 2016

Nadine Constantin

 

ist diplomierte Feng Shui Beraterin und Ausbilderin mit eidenössichem Fachausweis.

Sie freut sich Ihnen an praktischen Beispielen einige Ideen und Tipps zum Entrümpeln zu vermitteln.

 

Vortrag am 25. November 2016 zum Thema: Entrümpeln nach Feng Shui

In aufgeräumten Räumen fliesst die Energie frei. Der erste Feng-Shui Tipp heisst deshalb: Räumen Sie auf. Aber wie?

Am Vortrag von Nadine Constantin erhalten sie viele wertvolle Informationen und Tipps zum Entrümpeln, die Sie gleich umsetzen können.

 

Sie legt die Schwerpunkte auf folgende Themen: 

- Was ist Gerümpel und Unordnung? 

- Warum fällt uns Entrümpeln so schwer? 

- Ideen und Tipps zum Entrümpeln

 

- Motivation, um es endlich anzupacken sowie individuelles Eingehen auf Ihre Fragen